SG Rumkugler Kassel e.V. - Aktuelle Beiträge

Winterrunde 2020/2021

13. Grand Prix d'hiver 2020/2021

Nord-Hessen und Süd-Niedersachsen starten nach Corona neu durch. Der Grand
Prix d'hiver findet dieses Jahr schon zum 13. Mal statt und erfreut sich von Jahr zu
Jahr größerer Beliebtheit.
Er beginnt am 25.10.2020 in Bördel und findet am 22.11.2020 und 31.01.2021
(jeweils ab 11.00 Uhr) in Kassel am Fasanenhof statt. Hoffen wir, dass wir dieses
Mal die gesamte Winterrunde spielen können.

Weitere Informationen unter: www.winterrunde.npage.de  oder hier im Aushang !

Wehmut und Abschied

Wehmut und Abschied

Vor zehn Jahren haben wir Rumkugler von der Bundesbahn, in einem stillgelegten Aus-
besserungslager, einen Anteil gemietet, der uns bei Regen, Sturm und in der dunklen
Jahreszeit Möglichkeiten zum Training und zum Spielen bot. Aufgrund baulicher Mängel
wurde uns der Mietvertrag zum 01.10.2020 gekündigt.

Die Halle wurde fast täglich von beiden kassler Vereinen (uns und dem BCC) genutzt.
Unsere beiden Vereine haben ca. 100 Mitglieder und ca. 50 Ligaspieler. Wir haben Tur-
niere veranstaltet, auch über die Landesgrenzen hinaus und es war ein Ort der Begegnung,
zum Plaudern, gemeinsamen Essens und auch zum Grillen. Nun sitzen wir irgendwie auf
der Straße, bemühen uns aber in alle Richtungen ein Winterquartier für 100 Spielbegeisterte
zu finden.  Daher haben wir uns auch an die Zeitung gewandt. 

Hier geht es zum Artikel in der
HNA.

Hallenabschluss 2020

Hallenabschlussturnier

Es war uns allen klar, wir mussten noch einmal ein Turnier in der Halle  austragen und dafür 
war ein Termin im August anberaumt worden. Da  hätte man noch schön im Freien spielen 
können aber wir mussten uns irgendwie mit einem Turnier von der Halle verabschieden. Wie
immer war für reichlich Essen, Getränke und natürlich auch für gegrillte Würstchen gesorgt. 
Es spielten 10 Triplette-Mannschaften vier Runden Schweizer System. 
Vor Spielbeginn erinnerten wir uns an die Spielzeit in der Halle.  Ja, es war schön und das 
Schöne wird bleiben. Wir hatten auch viel Ärger,  zwei Generatoren wurden uns gestohlen, 
es wurde mehrfach eingebrochen,  Türen wurden demoliert und es kam einiges weg und eini-
ges wurde zerstört. Wir haben nicht aufgegeben. Wir haben uns eine neue Stromversorgung 
beschafft, wir haben das Dach dicht gemacht, damit es nicht mehr auf unser Spielfeld regnet, 
Regentonnen angeschafft, um das Spielfeld zu begießen,  damit es nicht so staubt. Wir haben 
viel investiert und die Mitglieder haben immer wieder viel geleistet. Danke. 
Wir haben anschlie-
ßend alle konzentriert und auf Sieg gespielt.

Gewonnen haben: Mario, Heike und Wolfgang vor Laif, Robert und Andrea. 


© 2015 SG Rumkugler Kassel e.V. | Joomla Template by bettinajugl.de