SG Rumkugler Kassel e.V. - Aktuelle Beiträge

1. Offene Kasseler Stadtmeisterschaft

Reza Aghai und Jörg Daues souveräne Sieger mit 5 Siegen und 51 Spielpunkten

Vom 01.01.2017 bis 21. Februar 2017 fand in Kassel-Rothenditmold in der Boule-Lokhalle
eine Meisterschaft besonderer Art statt. 19 Teams aus Kassel, Baunatal, Vellmar, Korbach
und Göttingen spielten einen Wanderpokal um die Kasseler Stadtmeisterschaft aus.
Ausrichter war die SG Rumkugler Kassel und deren Organisator Rolf Engelhardt. Die ersten
Paarungen ergaben sich durch die Reihenfolge der Anmeldung, die folgenden Paarungen
ergaben sich durch die Siegpunkte. Es gab keinen festen Termin, die Doubletten hatten
10 – 14 Tage Zeit, ihr Spiel auszutragen und das Ergebnis zu melden. Die Spieltermine
wurden veröffentlicht, so dass auch viele Zuschauer bei den spannenden und auf hohem
Niveau statt findenden Spielen in der Boulehalle mitfiebern konnten.

Das Endspiel bestritten die Paarungen Aghai/Daues von den Rumkuglern Kassel/BCC gegen
Mettke/Lemke aus Göttingen, die als einzige Mannschaft mit 7:13 Punkten dem Stadtmeister
Paroli bieten konnten. Durch die Niederlage fielen sie leider auf den 6. Platz zurück. Zweiter
wurde das spielstarke Team Florian Tiller/Rolf Knabenschuh vom Bouleclub BCC mit 4 Siegen.
Den 3. Platz erspielte sich das gemischte Team Wolfgang Landgrebe/Angela Leickel von den
Rumkuglern ebenfalls mit 4 Siegen in dem dramatischen und hochklassigen letzten Spiel gegen
das Team Heike Marten/ Mario  Höbel vom BCC knapp mit 13:11.
Lange führten Marten/Höbel in dem Spiel. Die letzten drei Aufnahmen erspielten sich aber das
nervenstarkte Team Leickel/Landgrebe. Das Spiel fand auf höchstem Niveau statt und zahl-
reiche Zuschauer fieberten mit und beklatschten die Kugeln beider Mannschaften. In der
letzten Aufnahme schoss Wolfgang Landgrebe drei Kugeln vom Gegner, davon zwei sur place.
Heike Marten legte ihre letzte Kugel an das Schweinchen. Angela Leickel schoss nervenstark
auch mit ihrer letzten Kugel ein sur place. Somit lagen bei dem Spielstand von 12:11 drei
Kugeln der Mannschaft Leickel/Landgrebe nah an der Sau zum Punkt. Mario Höbel hatte die
entscheidende und letzte Kugel im Spiel. Er entschied sich für einen Sauschuß… verfehlte
die Sau aber knapp. Glückwunsch an beide Mannschaften zu diesem tollen Spiel!

Erwartungsgemäß stark präsentierte sich das Seniorenteam Herbert Klein/Reinhard Mäder
und belohnte sich mit dem sehr guten 4. Platz.

Das einzige Damenteam Petra Ullrich/Rosa Singer errang mit 3 von 5 souverän gewonnenen
Spielen einen hervorragenden 5. Platz.

Die Mitfavoriten der Stadtmeisterschaft Holger Sinning und Rüdiger Mai kamen mit den
Bedingungen in der Boule-Halle überraschenderweise nicht so gut zurecht. Ein Trost bleibt:
Nächstes Jahr gibt’s wieder die Chance sich fair zu messen…

Weil diese Turnierform bei den Spielerinnen und Spielern sehr guten Anklang fand, soll der
Wanderpokal um den Kasseler Stadtmeister nun jährlich ausgespielt werden.


Abschlusstabelle:
 

Rumkugler Kassel Petanque Doublette-formé
1. Offene Kasseler Stadtmeisterschaft
Pl. Abschlusstabelle nach 5 Runden bisher Pt Kug Letztes Ergebnis Pt Kug Diff
1 Jörg D / Reza A 4 45 13 7 5 51
2 Florian T / Rolf K 3 17 13 12 4 18
3 Angela L / Wolfgang L 3 12 13 11 4 14
4 Herbert K / Reinhard M 2 18 13 8 3 23
5 Petra U / Rosa S 2 8 13 2 3 19
6 Thomas Mettke / Felix Lemke 3 21 7 13 3 15
7 Heike M / Mario H 3 16 11 13 3 14
8 Hilda u. Jürgen Oppermann 3 7 12 13 3 6
9 Herbert C / Rolf E 2 2 13 10 3 5
10 Joachim G / Raffaela F 2 -8 13 0 3 5
11 Inge U / Kurt W 1 -13 13 3 2 -3
12 Wolfgang u. R. Knickenberg 2 -6 10 13 2 -9
13 Andrea G / Stephan vB 2 -3 0 13 2 -16
14 Hein F / Sandra K 2 -19 13 13 2 -19
15 Ellen GP / Guntram P 2 -11 2 13 2 -22
16 Lutz Krüger u. Benjamin K. 1,5 -5 8 13 1,5 -10
17 Holger S / Rüdiger M 0,5 -22 13 7 1,5 -16
18 Anne-K. Und Detlef Schreiber 1 -9 13 13 1 -9
19 Armin Mainz /Barbara Freitag 1 -26 3 13 1 -36

 

Impressionen vom Turnier:

  • Stadt_1
  • Stadt_2
  • Stadt_3
  • Stadt_4
  • Stadt_5
  • Stadt_6

 

1. Kasseler Karneval-Bouleturnier

 

Henrys Turnier

Henry´s Turnier

Am 3. Adventsonntag wurde in unserer Lokhalle in Gedenken an unseren verstorbenen
Boulefreund Henry im feierlichen Rahmen bei leckerem Essen und Getränken ein Turnier
veranstaltet.
Nach 3 Runden und 40 Teilnehmern gab es 6 ungeschlagene Spieler, die das Endspiel
bestritten. Es setzte sich das Team Hein (+39), Konstantin (+35) und Ellen  (+29) gegen
Wolfgang L. (+20), Herbert C. (+13) und Raffaella (+18) durch.

Vielen Dank und Glückwunsch an alle Spieler!

 

  

© 2015 SG Rumkugler Kassel e.V. | Joomla Template by bettinajugl.de